Der heutige Tag neigt sich langsam dem Ende zu. Bis zum nächsten Lager ist es aber noch eine ganze Strecke. Hier zu lagern währe möglich, aber ein nicht so schöner Platz.

Solche langen bergauf führenden Streckenabschnitte sind mit die weniger schönene Seiten solch einer Tour. Man kommt nur sehr langsam voran und ist am Ende fix und fertig. Es war wieder einmal soweit, die Schritte wurden immer bis zur 20 gezählt und nach einer Pause ging es an die nächsten 20. Für die hier sichtbare Strecke benötigte ich etwa eine Stunde.